skip to content

 

Erscheinungstermin: 23.02.2012

im Fischer Taschenbuch Verlag

Roman, 400 Seiten, Broschur

ISBN: 978-3-596-19130-7

 

kaufen

 

         Wackelkontakte -

     Kein Sex geht gar nicht

 

 

 

      Geheimnummer -

      Kein Sex nach Plan

"Seitenwechsel" ist Programm in diesem dritten Band, und das ist nicht nur sportlich gemeint. Bei Karina und Tim, Tina und Özlem geht es wieder rund ... oder eigentlich eher eckig. Denn rund bedeutet glatt, und glatt läuft in Karinas Leben so gut wie gar nichts. Selbst die leidenschaftlichste Liebe kann manchmal im Alltag ersticken, wenn die Zeit zu zweit nur noch als ein Termin von vielen in den Kalender passt. Und genau deswegen passiert das, was Karina nie für möglich gehalten hätte: Tim betrügt sie. Und überrascht Karina mit einem verrückten Seitenwechsel! 

 

 

Leseprobe

 

Rezensionen

 

"Gewohnt chaotisch stolpert Karina auch im dritten Band durch ihr Liebesleben. Moralische Standpunkte sollte man hier beim Lesen ausschalten, denn Karina ist ein herrlich unkonventioneller Charakter, der es auch gelingt, Affären und Seitensprünge vor sich selbst absolut nachvollziehbar zu begründen und zu entschuldigen. Dass sie sich damit nicht immer Freunde macht, ist klar.(...) Seitensprünge, Affären, Routine in der Beziehung und verlorenes Interesse am Partner sind die traurigen Themen, mit denen sich Karina und Tim in diesem Band herumschlagen müssen. Verständlich, dass es etwas dauert, bis wieder etwas mehr Humor aufkommt, der nicht die Bezeichnung Galgenhumor verdient. Aber auch das gehört zum Leben und Lieben leider dazu, und so ist es nur konsequent, dass Sabine Leipert sich auch diesem Thema widmet." aus der Rezension von Anja Thieme auf www.media-mania.de

 

Hier ein paar Stimmen zum Buch aus meiner Leserunde bei Lovelybooks.de

 

"Ich würde das Buch jedem empfehlen, der Liebesgeschichten mag, die aber nicht nur nach dem üblichen Muster ablaufen, sondern etwas tiefgründiger sind."  aus der Rezension von Kruemelkatze

 

"Verwicklungen, große Gefühle, Nachdenklichkeit, Unverständnis mit dem Handeln der Hauptprotagonistin uvm. vereinen sich in diesem Buch und es kann einen nur zu gut vor Augen führen, daß menschliche Gefühle ziemlich komplex sein können.
Und daß Liebe wohl über jeder Art von Unvernunft steht." aus der Rezension von Wildpony

 

"Das Buch macht richtig viel Spaß zu lesen, da es einfach authentisch ist. Die Charaktere haben ihre Fehler, aber man kann diese auch nachvollziehen. Durch wunderbare Dialoge wirkt das Buch richtig lebendig. Es ist ein Buch, dass man wenn man einmal gestartet hat, nicht mehr aus den Händen legen will, weil es sich einfach so toll lesen lässt!
Ein tolles Buch für echte Frauen!" aus dre Rezension von sonjastevens

 

"Ein schön geschriebenes Buch mit tollen Dialogen, welche die Protagonisten regelrecht lebendig machen. Der Schreibstil hat ein sehr dynamsiches Tempo und der Leser gleitet so durch das Buch. (...) Geschrieben mit Witz und Charme über ein doch sehr ernstes Thema, was eigentlich jeder kennen müsste. Alltag!" aus der Rezension von Texas

 

"Wie im echten Leben stellt Autorin Sabine Leipert das Geschehen dar, man kann als Leser richtig mitfühlen und mitfiebern. (...) Sprachlich sehr flüssig zu lesen, mischt Sabine Leipert dem Geschehen noch die richtige Portion Humor bei und rundet es ab mit einer Prise Ironie." aus der Rezension von Buchfan276

 

"Das Buch liest sich flüssig und hat einen eigenen charmanten Stil. Es sorgt für einige entspannte Lesestunden und regt dabei doch dazu an, mal über die eigene Beziehung nachzudenken." aus der Rezension von Buchrättin